Softwareentwickler (m/w) Spracherkennung / IOT

Herausforderung und Perspektiven

Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt in der Softwareentwicklung für den Bereich der automatisierten Spracherkennung. Projektschwerpunkte liegen im Kontext Fahrassistenzsysteme und/oder Systeme im Bereich Internet Of Things (IOT). Dabei konzipieren Sie neue Anwendungen oder passen bestehende Anwendungen im Bereich Sprachsteuerung von mobilen Endgeräten an.

  • Entwicklung von automotive Infotainmentsystemen, speziell dem Sprachdialogsystem
  • Konzeption und Spezifikation von Funktionen sowie die Steuerung und Planung von Entwicklungsprozessen
  • Durchführung von System- und Fehleranalysen sowie die Auswertung von Traces
  • Abstimmung mit Lieferanten und Entwicklungspartnern

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro-, Nachrichten-, Medien- oder Fahrzeugtechnik, der Informatik oder einer ähnlichen Studienrichtung
  • Erste Erfahrungen im Bereich Automotive oder Audio /Sprachverarbeitung, Spracherkennung oder Text-to-Speech Embedded-Erfahrung wünschenswert
  • Motivation zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Freude an technischen Projekten
  • Erfahrung im Bereich Software Engineering und Software Prozessmanagement
  • Schnelle Auffassungsgabe und zielorientierte Arbeitsweise
  • Deutsch und Englisch in fließend Wort und Schrift
  • Freude an der Arbeit mit Kunde

 

ITUC

 

Die Ingenieurgesellschaft für Technologieunterstützung consult GmbH (ITUC)
unterstützt ihre Kunden aus den Bereichen Automotive, Verkehrswesen,
Bildungswesen, Energieversorgung, Kommunikation, Überwachung, Finanzen und
Versicherungen im Bereich der Ingenieurdienstleistungen.

Kontakt

 

Stina Ehrecke – Bereichsleitung Personal /Strategie-
+49 530998110-61 – ed.cu1566523925ti@ek1566523925cerhe1566523925.anit1566523925s1566523925
www.ituc.de